Malle für Alle und wir sind auch dabei!!

 

Nach einer fast 4 Wöchigen Erkältungspause (Mich (Sascha) hat es mal so richtig erwischt und musste Antibiotika nehmen und hatte absolutes Sportverbot verordnet bekommen. Mario erging es auch nicht viel besser. Auch Mario musste knapp zwei Wochen auf harte Einheiten verzichten aufgrund einer Erkältung) geht unsere Reise ins Trainingslager am Montag endlich los. Lange darauf gewartet und jetzt ist es schon so weit.

Es ist einfach wahnsinning wie schnell die Zeit vergeht und man kann einfach nichts dagegen tun.

 

Unsere Reise geht nach Malle, wo wir uns in ein Appartment in Can Picafort eingemietet haben. Bewusst haben wir uns für die Selbstverpflegung entschieden um schon mal ein bisschen ein Gefühl dafür zu bekommen wie es im Mai dann für uns sein wird.

Aber auf Malle ist das ja alles noch einfach, es ist ja fast Deutschland ;-), und der Supermarkt ist nur drei Minuten zu Fuss von uns entfernt. Nichts destso trotz müssen wir uns neben dem Radfahren auch um die Verpflegung kümmern um auch für uns zu gucken was tut uns gut während einer solchen Belastungsphase.

 

Wir werden uns regelmäßig aus Malle melden um euch einen aktuellen Stand zu geben wie es uns geht und was wir so erlebt haben. Es ist angedacht auch kleine Videos zu machen (wir sind gespannt ob das alles so klappen wird wie wir es uns vorstellen :-)))  )aber das werdet ihr ja dann sehen ;-)

 

Wir hören uns und wir sind weiterhin sehr dankbar darüber wenn Ihr

unser Projekt in die ganze Welt tragt.

Treu nach unserem Motto:

 

1€/Kilometer und Ihr seid dabei. Jeder Euro hilft !!!!!!!

 

SPENDENKONTO:


Freundeskreis Hospiz Dithmarschen e.V.

Sparkasse   Westholstein

 

IBAN: DE65 2225 0020 0000 1547 92

BIC: NOLADE21WHO

Verwendungszweck: GIBRALTAR2018

 

 

Mario und Sascha

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hier erreichst Du uns:

 

info@gibraltar2018.de
www.facebook.com/gibraltar2018.de

instagram: saschagrewe/ gibraltar2018

teilen